30Boxes, Alternative zum Google Kalender

Es gibt zu fast allem eine Alternative, auch zum Google Kalender

150px-30_Boxes_logoEin Kalender im Internet soll in erster Linie Termine und Todo-Listen verwalten, importieren und exportieren können (iCal, ICS, CSV, RSS) und sollte von überall her erreichbar sein. 30Boxes kann noch mehr.

My Settings - 30boxes_com_account 01 Vom Funktionsumfang her lässt der Kalender kaum noch Wünsche offen.

My Settings - 30boxes_com_account 02

 

Auch nicht bei den Möglichkeiten, seine Termine, Todo-Listen, Photos, Blogeinträge und vieles andere mit anderen zu teilen.

 

 

My Settings - 30boxes_com_account 03

 

 

Buddies lassen sich von Yahoo!, GMail, Outlook, Hotmail… hinzu fügen.

 

Der Kalender lässt sich per <iframe> oder als html-Code in die Webseite oder Blog einbauen, komplett mit allen frei gegebenen Informationen, oder nur mit speziell freigegebenen Infos.

Um Termine oder Ereignisse schnell eingeben zu können, gibt es für den Firefox ein Quick-Add.

Nein, ich mache hier keine bezahlte Werbung für das Programm. Den Kalender hatte ich vorhin noch in einem anderen Blog als Alternative zum Google Kalender angesprochen. Dabei ist mir aufgefallen, weil ich 30Boxes selber als Alternative zum Google Kalender nutze, dass man das Programm doch auch mal so weiter empfehlen könnte. Viel Spaß also beim ausprobieren.

Achja, 30Boxes ist absolut kostenlos…

About these ads

, ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 187 Followern an