Angetestet: Comodo Internet Security Premium (Free)

Auf den Chip-Servern habe ich heute einen guten alten Bekannten in neuer Version wieder gefunden. Comodo Internet Security Premium kenne ich noch aus den ersten Anfängen. Damals noch als Comodo Firewall – und nur auf englisch. Jetzt hat sich das kostenlose Programm zu einem kompletten Sicherheitspaket gemausert und ist auch auf Deutsch erhältlich. Sowohl die komplette Internet Security, als auch die Einzelkomponenten Comodo Antivirus und Comodo Firewall lassen sich von den Chip-Servern herunter laden.

Der Installer führt Schritt für Schritt und gut beschrieben durch die Installation…

Bereits im Comodo Installer lässt sich die Sprache auswählen.

image

image

Die Registrierung ist kostenlos und verhilft zu Informationen über neu Produkte, Updates und neueste Nachrichten vom und über Comodo – wenn eine gültige eMail-Adresse eingetragen ist.

image

Anschließend können die Produkte ausgewählt werden, die installiert werden sollen. Das Programm lässt sich sowohl komplett, wie auch als separate Module installieren.

image

Mit einem Klick auf die Schaltfläche [Weiter] wird/werden das/die Programm(e) in den Comodo Downloadordner herunter geladen.

image

Im nächsten Fenster kann der Installations-Pfad entweder übernommen, oder den eigenen Wünschen angepasst werden. Standardmäßig wird “C:\Program Files\COMODO\COMODO Internet Security\” als Zielordner verwendet.

image

Wer der Comodo-Threadcast-Gemeinschaft nicht beitreten möchten, sollte hier die entsprechende Änderung vornehmen.

image

Bei der Comodo Secure DNS Einrichtung ist eigentlich keine Änderung notwendig.

image

Jetzt auf [Installieren] klicken und es ist fast geschafft…

image image

Nun noch auf [Fertig stellen] klicken und eine kostenlose Sicherheits-Software mit lebenslanger Lizenz ist auf dem PC installiert.

image image

Jetzt nur noch den PC neu starten, damit das Betriebssystem das Programm auch richtig erkennt…

image

Das Comodo Internet Security Übersichtsfenster:

image

Hier hat man alle wesentlichen Funktionen und Hinweise im Überblick. Von hier aus können auch die einzelnen Programmteile eingerichtet und angepasst werden.

Antivirus:

Hier lassen sich alle Einstellungen für den Antivirus vornehmen.

image

Firewall:

Alle Einstellmöglichkeiten für die Firewall sind hier zu finden, unterteilt in Allgemein und Erweitert.

image image

Defense+:

Auch dieses Modul lässt sich einrichten und steuern nach Allgemein, Sandbox und Erweitert.

image image

image

Mehr…:

Der “Kleinteile Werkzeugkasten” verbirgt sich unter der Schaltfläche [Mehr…]

image

Comodo hatte ich vor Jahren bereits kurze Zeit installiert und getestet und war damals schon begeistert.  In der jetzigen Version gefällt es mir noch besser. Alle Einstellmöglichkeiten sind gut beschrieben und auch für ambitionierte, aber nicht so versierte Anwender leicht zu verstehen.

, ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s