Facebook & Kinderschutz: und es geht doch…

laut einem Bericht bei heise online bietet Facebook, zumindest für britische Kinder und Jugendliche, einen “Alarmknopf” an. Facebook wurde dazu vom britischen Child Exploitation and Online Protection Center (CEOP) aufgefordert.

Click CEOP I Facebook

13 – 18 jährige Facebook-Nutzer können über diese Schaltfläche direkt mit der CEOP Verbindung aufnehmen und verdächtige Kontaktversuche online melden. Gleichzeitig soll dieser Alarmknopf aber auch signalisieren, dass Kinder und Jugendliche online beschützt werden.

Meine Frage nun, warum geht sowas nicht auch hier in Deutschland?

,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s