Twitter @Anywhere

Twitter-Funktionen in die Webseite einbauen

Eine neue Funktion ist (schon seit dem 14. Apil 2010) fertig und verfügbar: Twitter @Anywhere. Ich möchte die hier doch mal vorstellen.

image

Die Schritte dahin sind recht einfach. nach der Anmeldung am Twitter Konto muss man die @Anywhere Applikation registrieren. Negativ aufgefallen ist mir dabei, dass die “Twitter API Terms of Service” mal ausgesprochen schlecht zu lesen sind – wie dass so ist mit dem Kleingedruckten…

image image

Hat man den Schrtitt hinter sich, bekommt man seinen JavaCode, der nun in die Webseite eingebaut werden kann.

project-LEV Blog @Anywhere

Die Applikation kann auch nachträglich noch mal überarbeitet, angepasst oder gelöscht werden.

image

und so sieht die fertig registrierte Applikation dann aus: Twitter Applications I dev_twitter_com

Twitter gibt Gas, hier tut sich was… Bis zur Fertigstellung der Tweet Media Funktion (ich hatte vorhin noch davon geschrieben), wird es dann auch nicht mehr lange dauern.

, ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s