Feed Reader im Firefox

feed_iconFeed-Reader, die Nachrichtenzentrale im Browser

Ja, ich bin bekennender Firefox Fan und überaus bequem, wenn es um Tools und Anwendungen im Internet geht. Ich möchte am Liebsten alles von nur einer Oberfläche aus erreichen können, aus meinem Browser heraus und auf Knopfdruck. 

Brief

imageFür meine RSS-Feeds habe ich so auch lange Zeit das Firefox-Add-on Brief verwendet, weil ich es für mich am übersichtlichsten finde. In den Lesezeichen einen Ordner Feeds angelegt, das Add-on mit dem Ordner verknüpft und alle Nachrichten werden mit einem Druck auf den Brief-Button übersichtlich angezeigt.

Google Reader / Google Reader mit Helvetireader Skin

Klar, der Google Reader ist eine gute Alternative. Hier hat mich aber bisher immer gestört, dass ich mich zum Lesen der News erst am Google-Konto anmelden muss – nein, ich nutze nicht die Funktion “Angemeldet bleiben”. Auch hat mich das sehr spartanische Aussehen des Google Reader immer ein wenig gestört, denn ich will es ja praktisch und schön haben. Ok, das Aussehen ließ sich mit dem Add-on Better GReader für den Firefox ändern.

image image 

Feedly

Feedly ist auch ein Add-on für den Firefox und verhilft dem Google Reader zu einem komplett neuen Lesegefühl. Das Add-on ruft dabei nicht den Google Reader selber auf, sondern fragt nur die Feeds im Reader ab. Die Feeds werden dabei auf eine sehr übersichtliche und durchaus augenfreundliche Art aufbereitet.

image image

Mein Fazit ist, ich werde zukünftig beides nutzen – sowohl Brief, als auch Feedly und dann mal schauen, ob ich zukünftig mein Lesefutter aus den Lesezeichen im Firefox, oder aus dem Google Reader hole.

Mit welchen Feed-Readern arbeitet ihr und welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

, ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s