Übersetzungsprogramm Deutsch-Kölsch

Aus der Reihe: Dinge die die Welt nicht brauch

image Bei manchen Programmen freue ich mich auf’s Testen, hier bin ich doch arg enttäuscht. Es scheint zwar mittlerweile bewiesen, dass selbst in der hintersten Ecke der Welt ein Kölner anzutreffen ist, aber scheinbar hat sich noch keiner in’s Badische-Alemannische getraut.

Der Deutsch-Kölsch-Übersetzer macht optisch einen guten und aufgeräumten Eindruck – das war es aber auch schon.

Direkt der erste Begriff, Pfirsich, konnte nicht übersetzt werden und auch eine kölsche Übersetzung für Karneval war nicht möglich. Ich habe es dann mal mit einem Alltagsbegriff versucht, der in Köln üblicherweise als verbale Abwertung benutzt wird: Düsseldorf – der wurde zwar erkannt, sinngemäß auch richtig, dafür aber wörtlich falsch übersetzt.

image image

In der Programmversion zum Herunterladen kann der Wortschatz nicht erweitert werden. Bei der Web-Version können Übersetzungsvorschläge per eMail eingereicht werden. Leider ist aber der Grundwortschatz aber schon fehlerhaft.

imageDer Deutsch-Kölsch-Übersetzer ist nicht nur eine Webanwendung. Es gibt ihn als Programm zum herunterladen für Windows 7, Vista, XP, sowie als Gadget für die Windows 7 / Vista Sidebar.

image

 

 

Als WebApp gibt es das Programm auch für das iPhone. 

 

Eine gute Alternative ist die Webseite der Akademie för uns kölsche Sproch.

, ,

  1. #1 von lev_jung am 11. September 2010 - 20:42

    Als ich das Programm getestet hatte, wurde es so beschrieben, wie es sich mir dargestellt hat.

    Vom Ansatz her ist es auch nicht schlecht nur, wer ein Übersetzungsprogramm schreibt, sollte sich mit der zu übersetzenden Sprache auch auskennen. Ausserdem gibt es im Internet es genug Quellen, mit denen man den Grundwortschatz vor der veröffentlichung schon hätte füllen können.

    Wenn die Fehler ausgebessert sind, wird es sicher eine gute Anwendung sein.

  2. #2 von Hans am 11. September 2010 - 18:36

    also ich finde das Programm echt cool und sehe ehrlich gesagt auch keinen Grund das hier so schlecht zu machen.

    Mein Gott, so ein Übersetzungsprogramm kann eben nicht gleich tausende von Worten beinhalten. Ich denke so was baut sich von Zeit zu Zeit immer mehr auf.

    also ich find’s klasse!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s