Justin Bieber Fans aufgepasst

Neue Scam-Warnung bei Facebook

DIN 4844-2 Warnung vor einer Gefahrenstelle

Ein neuer Justin Bieber Scam verspricht Konzert-Tickets und verbreitet sich in den Statusupdates der Facebook-Nutzer.

Screen-shot-2010-08-19-at-3.45.07-PM

Mit der Status-Nachricht: “WOW! Justin Bieber Is Giving Away Free Concert Tickets Now!” ist eine bit.ly Kurzadresse verbunden, die zu einer externen Facebook-Applikation führt. Wird diese installiert, verbreitet sie die gleiche Status-Nachricht.

Screen-shot-2010-08-19-at-3.47.38-PMBei der Installation werden die User aufgefordert, ihre Mobil-Telefonnummer anzugeben um bei einem Gewinnspiel 50.000 £ eng. Pfund gewinnen zu können. Dabei registriert man sich nebenbei bei einen Premium-Dienst-Anbieter für 4,50 £ eng. Pfund pro Woche. Über einen ähnlichen Scam hatte ich neulich noch geschrieben und die Abo-Masche breitet sich anscheinend ungehemmt aus

Das ist einer von vielen Justin Bieber Scam und alle finden gerade in der Justin Bieber-Fangemeinde große Verbreitung.

Bei Applikationen bitte immer darauf achten, keine Mobil-Telefonnummer angeben, keine Adresse angeben, keine sonstigen persönlichen Daten angeben. Die Masche mit den Abo-Verträgen über Facebook verbreitet sich leider nur deswegen so stark, weil viele noch immer nicht wirklich aufpassen und gerade bei Fanseiten glauben, es wäre alles in Ordnung.

Diese Warnung habe ich bei Mashable / Social Media gefunden. Wer sich über weitere Tricks der Abzocker informieren möchte, findet dort Hintergrundberichte und die neuesten Spam und Scam-Warnungen für Soziale Netzwerke und auch für Twitter-Nutzer.

Advertisements

, , , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s