Zwangs-Feierabend für heute

Ich darf heute nichts mehr schreiben

Foto012Die Kater-Zensur hat zugeschlagen und ich darf heute Abend nichts mehr schreiben.

Eigentlich wolle ich mich deswegen schon bei Human Rights Watch beschweren, aber Katers einziger Kommentar war “mau”, was für ihn soviel bedeutet wie “hey mach hinne, ich will gekrault werden und dann will ich Futter”.

Naja, ich nehm’s als Personal meines Katers hin und mach für heute Feierabend…

Advertisements

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s