Stellenangebote als eMail-Spam

DIN 4844-2 Warnung vor einer Gefahrenstelle

Spam mit Jobangeboten nimmt zu

Seit einiger Zeit sind wieder Stellenangebote teils namhafter Unternehmen, hier Bergdorf Goodman, teils frei erfundener Unternehmen wie in der zweiten Mail.

Das ist Spam und dazu gedacht 1. zu überprüfen, ob die angeschriebene eMail-Adresse auch tatsächlich existiert und 2. den Empfänger auf eine garantiert Schadprogramm verseuchte Webseite zu locken.

So interessant es auch sein mag, für internationale Unternehmen von Deutschland, bzw. vom eigenen PC aus arbeiten zu können, ist die Chance auf einen satten Lottogewinn ohne abgegebenen Schein immer noch größer, als hier das “große Los” zu finden.

Für die Adminen/Admins unter den Blog-Lesern habe ich die Mail-Header mit eingefügt.

 

1. eMail

———————————————————

From - Fri Aug 27 20:12:14 2010
X-Account-Key: account5
X-UIDL: 0MbtgJ-1OVjOY3r6M-00J30d
X-Mozilla-Status: 0001
X-Mozilla-Status2: 00000000
X-Mozilla-Keys:                                                                                 
Received: from [62.244.204.84] (helo=mail.uhg.com.tr)
	by mx31.web.de with smtp (WEB.DE 4.110 #24)
	id 1Op3EF-0003Br-00
	for <Empfänger>@web.de; Fri, 27 Aug 2010 20:00:39 +0200
Received: from 84.108.49.106 ([84.108.49.106])
	by mail.uhg.com.tr
	; Fri, 27 Aug 2010 20:48:09 +0300
Message-ID: <CC738CD3-D11B-430A-9A7E-8081C1077B9D@mail.uhg.com.tr>
From: yasinozkan@uhg.com.tr
To: <Empfänger>@web.de
Subject: Mitarbeiter gesucht! Hohes Gehalt.
Date: Fri, 27 Aug 2010 20:00:39 +0200
Return-Path: 
------------------------------------------------------------

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich bin der Personalchef der Firma Bergdorf Goodman. Dies ist ein Job-Angebot in englischer Sprache. Der Job ist real und gut bezahlt. Diese Position erfordert ein mittleres Niveau in Wort und Schrift Englisch. Wenn Sie und haben Sie Interesse an diesem Job, lesen Sie bitte die folgende Meldung.

We would like to offer you the position of Administrative Assistant and Sales Support in Bergdorf Goodman company.

Bergdorf Goodman is the leading U.S. company in the sale of luxury goods, apparel and accessories of the most prestigious international designers.

Applicants for the position must possess excellent organizational skills as well as the capability to multi-task effectively. Ideal candidates have a strong focus on operational excellence accomplishment every day, and a personal style that is based on trust, and inspires loyalty. The applicant must be motivated, proactive, be able to learn and adapt quickly.

Some of the duties of the position are:
– Incorporating effective priorities for the virtual office function
– Manage the day to day financial duties for customers
– Reporting online daily
– Short daily, and weekly financial reporting preparing obligations

Required Skills:
– Basic knowledge of PC
– Knowledge of working with Internet
– Knowledge of Microsoft Office (Word, Excel and so on.)
– Intermediate English writing and verbal level.

Employment:
– From 09.00 to 17.00
– Salary: from 2000 EUR per month ( 1 month trial period) to 2750 EUR per month (annual contract) per month plus sales commission. This amounts are after tax.
– You need to be situated in Germany, otherwise we can.t offer you this position.
– You can work from anywhere in Germany, that’s why the exact location is not specified.

If you are in Germany and interested in our offer, please send your CV for further consideration:  DE.brian_kluney@yahoo.com  . You’ll get the next reply from our corporate e-mail, so, please, don’t be confused with „yahoo“ e-mail account.

Once your CV is approved by the Hiring Department, you’ll receive more details about the job. By this moment we don’t require your address, contact number or postal code. If your CV is approved, you’ll be asked to provide this information later. The consideration usually takes no more than 5 business days.

Best Regards,
Brian Kluney,
Manager,
Bergdorf Goodman

2. eMail

—————————————————————————–

From - Thu Aug 26 08:12:49 2010
X-Account-Key: account5
X-UIDL: 0M6hiz-1P0Sgd393E-00weLt
X-Mozilla-Status: 0001
X-Mozilla-Status2: 00000000
X-Mozilla-Keys:                                                                                 
Received: from [77.92.143.143] (helo=mail.sihirhosting.com)
	by mx34.web.de with esmtp (WEB.DE 4.110 #24)
	id 1OoPVi-0003VX-00
	for <Empfänger>@web.de; Thu, 26 Aug 2010 01:36:02 +0200
Received: (qmail 28434 invoked by uid 509); 26 Aug 2010 02:30:37 +0300
Received: from 190.192.94.91 by gaya (envelope-from <>, uid 507) with 
qmail-scanner-1.25-st-qms (clamdscan: 0.88.7/2391. spamassassin: 3.0.2. perlscan: 1.25-st-qms. Clear:RC:0(190.192.94.91):SA:0(-92.0/4.8):. Processed in 2.416274 secs); 25 Aug 2010 23:30:37 -0000 X-Spam-Status: No, hits=-92.0 required=4.8 X-Antivirus-MYDOMAIN-Mail-From: via gaya X-Antivirus-MYDOMAIN: 1.25-st-qms (Clear:RC:0(190.192.94.91):SA:0(-92.0/4.8)
:. Processed in 2.416274 secs Process 28388) Received: from unknown (HELO 91-94-192-190.cab.prima.net.ar)
(aliokur@prista-oil.com.tr@190.192.94.91) by mail.sihirhosting.com with SMTP; 26 Aug 2010 02:30:35 +0300 From: aliokur@prista-oil.com.tr To: <Empfänger>@web.de Subject: Stellenangebot als Manager fur die Versendung von Waren. X-Antivirus-MYDOMAIN-Message-ID: <1282779036107028388@gaya> Message-Id: <E1OoPVi-0003VX-00@mx34.web.de> Date: Thu, 26 Aug 2010 01:36:02 +0200 Return-Path: ------------------------------------------------------
Firma: TRANS EUROPE EXPRESS 

Position: Versandmanager 
Kategorie: Versand/Manager  
Arbeitszeit: Teilzeitbeschaftigung/Heimarbeit 
Location: Deutschland  
Vergutung: 1.800 Euro monatlich + Bonus 
Erfahrung: nicht erforderlich  
Ausbildung: Mittelschulabschluss 

Sehr geehrter Bewerber, sehr geehrte Bewerberin! 

Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass die Firma "TRANS EUROPE EXPRESS" in 
der Suche nach Mitarbeitern in West-, Nord- und Sudeuropa fur die Position
eines Assistenten des Versandmanagers ist. Haben Sie Interesse an unserem Stellenangebot oder weitere Fragen, stehen
wir Ihnen gerne zur Verfugung. Sie konnen sich mit uns nach der elektronischen Post verbinden:
infotranseuroexpress
@yahoo.com

Wenn solche eMails im Posteingang auftauchen, sollten die ungelesen sofort gelöscht werden, oder an die Beschwerdestelle für Spam-Mail beschwerdestelle@spam.vzbv.de beim Bundesverband der Verbraucherzentralen (VZBV) weiter geleitet werden. Siehe auch mein Post vom 28.07.2010.

, , , , ,

  1. #1 von andy am 29. November 2010 - 15:35

    ich hab so eine mail auch bekommen, habe auch geantwortet… wie blöd muss man sein.,… naja, jedenfalls habe ich ein paket mit nen ipad einbehalten…. bin mal gespannt wie die das wieder bekommen wollen …
    lach

  2. #2 von Stefan am 20. Oktober 2010 - 21:57

    Vielen Dank für diese Information. Ich hatte heute auch das erste Mal eine solche Mail im Postfach und war erst sehr verdutzt. Ich kannte diese Masche bis dato noch nicht.

    Ich frage mich allerdings, wie diese Menschen immerwieder an meine E-Mails kommen. Teilweise habe ich sie nichtmal „veröffentlicht“.

    Gruss und Dank

  3. #3 von lev_jung am 20. Oktober 2010 - 10:13

    Weitere Infoemationen über und gegen Spm, Phisching und Co. gibt es von den Verbraucherzentralen auch hier: http://www.verbraucher-gegen-spam.de/inhalt/index.php incl. rechtlicher Hinweise.

  4. #4 von oeschi69 am 20. Oktober 2010 - 08:53

    sorry email adresse lautet: beschwerdestelle@spam.vzbv.de

  5. #5 von oeschi69 am 20. Oktober 2010 - 08:48

    auch ich habe soeben so eine mail erhalten, habe sie aber sofort an die beschwerdestelle@spam.vzbv.de weitergeleitet. ich hoffe, es wird was gegen solche „menschen“ unternommen

  6. #6 von antoniob am 8. September 2010 - 08:02

    Das beste wäre diese Scammer einfach zu ignorieren und sofort zu löschen, danach all seine Kontakte über diese mail informieren mit einer rundummail damit sie gewarnt sind!!!

    Me ke aloha pumehana!
    Jorge

  7. #7 von lev_jung am 4. September 2010 - 10:21

    Diese Art Jobangebote sind zur Zeit wieder häufig. Meist stammen die eigentlichen Absender aus Nigeria. Verbreitet werden die neuerdings auch oft über Twitter.

  8. #8 von stang2k am 4. September 2010 - 07:29

    Danke für deinen Beitrag, auch ich habe heute so ein Jobangebot im Email-Postfach finden können. Annehmen würde ich so ein Geschäft jedoch nie.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s