Neuer Scam bei Facebook

DIN 4844-2 Warnung vor einer Gefahrenstelle

Ein neuer Scam macht seine Runde

Vorsicht vor der Seite / Anwendung http://apps.facebook.com/rainbowsmiles/ die automatisch auf eine Seite weiter leitet, auf der man sich anmelden muss. Hier handelt es sich vermutlich um Scam also eine Seite / Anwendung, die einem Geld aus der Tasche zieht, ohne Gegenleistung.

FB-Nachricht rainbowsmiles

Das ist die Nachricht, die automatisch an alle Kontakte in der Freundesliste verbreitet wird. Klickt man auf die Links, bekommt man erst eine Warnung zu sehen, dass man Facebook verlässt. Der erste Warnhinweis, den man hier schon ernst nehmen sollte. 

junnyjokesthesite

Ignoriert man die Warnung und klickt  hier auf [Weiter], wird man auf eine Seite geleitet, auf der der Name und die eMailadresse abgefragt werden. Das man anschließend mit Spam zugemüllt wird, dürfte klar sein.

MySurvey_01 Die Seite verspricht eine kostenlose Mitgliedschaft und Gewinne bis zu 2.500 €. Das ganze getarnt als Haushaltsumfrage, um auf diesem Weg an ein Maximum an Informationen über einen Menschen zu bekommen.

MySurvy

 

 

Der Fragenkatalog alleine hatte mich schon stutzig werden lassen. Alles Fragen, die mit einer normalen Haushaltsumfrage nicht wirklich was zu tun haben. Eher zielen die Fragen darauf ab, erstens an persönliche Daten zu gelangen, die sich prima weiter verkaufen lassen. Je vollständiger um so teurer wird der Datensatz. Zweitens lassen sich die Daten sehr gut auswerten um zielgerichtet Werbung und Spammails verschicken zu können.

Wer diese oben angesprochene Nachricht bekommt, sollte nicht auf einen der angegeben Links klicken. So einsam ist niemand, dass zur Unterhaltung Spam-Mails brauch.

Advertisements

, , , ,

  1. #1 von stang2k am 6. September 2010 - 20:58

    Habe ich heute gemerkt, kannte das so noch nicht und bin froh über deinen guten Hinweis. Vielen Dank dafür.

    • #2 von lev_jung am 6. September 2010 - 21:06

      Im Grunde genommen kann man bei Facebook drann bleiben mit Warnungen. Vorsichtig sollte man immer dann werden, wenn Seiten ausserhalb von Facebook aufgerufen werden, oder man persönliche Daten angeben muss.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s