Google, Yahoo! und OpenID

320px-OpenID_logo.svg

Google erleichtert die Kontoerstellung

Unter Anderen auch aus dem Google WatchBlog kam vorhin noch die Info, dass Internet-Nutzer mit einer Yahoo! eMail-Adresse seit heute einfacher bei Google (nicht Gmail) ein Konto erstellen können. Das Zauberwort hier heißt OpenID.

Dieses Anmeldeverfahren macht es künftig überflüssig, erst auf die sonst übliche Bestätigungs-eMail zu warten, um die Kontoerstellung damit abzuschließen.

Erstellt man nun ein Konto bei Google mit seiner Yahoo eMail-Adresse, wird Yahoo! geöffnet und sobald man sich an seinem Yahoo!-Konto angemeldet hat, ist die sonst übliche Bestätigung durchgeführt.

OpenID - SupporterOpenID ist eine feine Sache gerade bei Diensten, die einem sonst eine eigene eMail-Adresse überhelfen möchten. Nun reicht zumindest auch bei Google eine OpenID-taugliche eMail-Adresse.

In dem Bild kann man einige Dienste sehen, die bereits OpenID unterstützten.

Google und Yahoo! gehen da, wie etliche andere auch schon, einen richtigen Weg, der zumindest Anmeldevorgänge erheblich vereinfacht. Mein Wunsch für die Zukunft ist ja schon seit Jahren eine Anmeldekennung für alle Dienste und Services im Internet. Allerdings möchte ich die auch flexibel selber ändern können – ich trau ja nun  nicht jedem.

openid - yahoo Für diejenigen die wissen wollen, was sich hinter einer OpenID verbirgt, zeige ich exemplarisch eine meiner OpenIDs (wird nach Veröffentlichung geändert).

Hinter einer OpenID steckt technisch also mehr als nur die der Dienstname oder die eMail-Adresse. Der Weg ist gut, hoffentlich gehen den noch einige mehr mit.

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s