Neue Phishing Versuche auf Facebook

DIN 4844-2 Warnung vor einer GefahrenstelleTrend Micro warnt vor neuer Phishing-Kampagne

Im Blog TrendMicro wurde heute Vormittag eine Warnung heraus gegeben, vor einer neuen Phishing-Attacke auf Facebook.

FB_phishing

 

Phishing ist der Versuch, über gefälschte Anmeldeseiten nicht nur an Informatinen wie Anmeldename, emailadresse, Passwörter oder, bei eBanking, an PINs (Persönliche Indentifikations Nummern) und TANs (Transaktionsnummern) der Nutzer zu gelangen. Auf sozialen Netzwerken könnte das Konto des Nutzers so z.B. für massenhaften Malware-Versand missbraucht werden. beim eBanking könnte dem Nutzer unter Umständen das Konto geplündert werden.

Für die Phishing-Kampagne auf Facebook heißt das, wenn ein Anmeldefenster wie im Bild gezeigt erscheint, obwohl man bereits angemeldet ist, nicht darauf herein fallen und diese Seite sofort verlassen.

Ala Nutzer kann man sich selber schützen, indem man immer in der Adressleiste oder der Statusleiste des Browsers die Adressen überprüft. Seiten, die man öfter aufruft, sollte man sich als Bookmarks (Lesezeichen) ablegen und die angegebene Adresse mit der im Lesezeichen vergleichen.

(Original Artikel: Rik Ferguson (Senior Security Advisor bei Trend Micro)

warning_24x24_f2f2f2

Wichtig: Nicht auf Links klicken, deren Adresse facebookserver.com enthält.

Advertisements

, , , , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s