SMS Trojaner auf Androiden

DIN 4844-2 Warnung vor einer Gefahrenstelle Porno-Seiten verteilen Trojaner für Androiden

Smartphones sind zwar nicht gerade mein Spezialgebiet, aber wenn dringende Warnungen raus gegeben werden müssen, dann kommen die auch hier rein.

Bereits am 09. September war in den Kaspersky Virus-News eine Trojaner Warnung für Android-Smartphones.

Getarnt als MediaPlayer-Download pornplayer.apk einiger russischer Porno-Webseiten infiziert die nur 16,4Kb kleine Datei bei der Installation das Android-System. Zur Bestätigung der Installation fragt das Programm nach der Zustimmung, SMS verschicken zu dürfen. Wird die Zustimmung gewährt, verschickt der Trojaner im Hintergrund SMS an einen 6 US$-Premium-Dienst.

Der Trojaner wurde in den Kaspersky Labs als SMS.AndroidOS.FakePlayer.b identifiziert. Da die Anwendung nicht selbsttätig aktiv werden kann und immer durch den Anwender erst installiert werden muss, sollten Anwender beim Installieren von Android-Applikationen immer sehr vorsichtig sein – vor Allem dann, wenn eine Applikation nach dem Zugriff auf Komponenten wie SMS-, Web-, oder den eMail-Dienst fragt.

, ,

  1. #1 von lev_jung am 11. September 2010 - 15:11

    nix zuz danken, für solche Warnungen ist dieses Blog doch gedacht. Viel Erfolg Dir mit Deinem Blog, hab da grad mal rein geschaut.

  2. #2 von stang2k am 11. September 2010 - 14:55

    Danke für den Hinweis. Da ich selber Androidnutzer bin, ist die Warnung für mich sehr wichtig.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s