Facebook – “Wer hat angeschaut”

DIN 4844-2 Warnung vor einer Gefahrenstelle

Spam verteilt sich über Facebook Freundeslisten

Vorsicht vor der Facebook-Anwendung “Wer hat Angeschaut”.

fendwho_de _10

 

 

 

 

Die Anwendung installiert sich automatisch in der Anwendungsliste und lädt eine weiter Anwendung nach. Wird den Anwendungen der Zugriff auf die allgemeinen Daten erlaubt, verteilt sie sich über die Kontakte in den Freundeslisten weiter.

 

fendwho_de _01Das Erste was ich zu sehen bekam, war eine Warnmeldung wegen eines Clickjacking-Angriffs. Die Aanwendung versuchte meinen Browser auf eine andere Adresse umzuleiten.

fendwho_de _00

Umgeleitet wird automatisch auf die externe Webseite von ZooSK, über die unter Anderem auch Zynga Spiele vertrieben werden.

Die drei weiteren Anwendungen wollten auch direkt installiert werden und Zugriff auf meine Daten haben. Das Spiel “City of Wonder” wollte sich gar ohne meine Zustimmung selber installieren.

fendwho_de _03fendwho_de _09  fendwho_de _06fendwho_de _05

Nach einigen Versuchen zu schauen, was sich alles hinter den Anwendungen verbirgt, fing die Seite bereits an, sich selber zu duplizieren.

fendwho_de _07 fendwho_de _08

Wer eine Nachricht der Anwendung “Wer hat Angeschaut” auf seinem Profil findet, sollte dies sofort löschen und nicht anklicken.

Es ist nicht auszuschließen, dass auch Anwendungen installiert werden, die Abos zu Telefon Premium-Diensten anbieten.

, , , ,

  1. #1 von Gautsch am 21. Dezember 2010 - 00:25

    Ich kann euch empfehlen unter

    Konto | Privatsphäre-Einstellungen | Anwendungen und Webseiten

    alle Plattformanwendungen zu deaktivieren. auf die art kann man schon einiges blockieren… (wobei ich nicht sicher bin obs gegen alles hilft)

    • #2 von lev_jung am 21. Dezember 2010 - 00:28

      Der Tipp ist aber auf jeden Fall schon für einige hilfreich.

  2. #3 von Kontag, Kerstin am 20. Dezember 2010 - 11:37

    Vielen Dank für die INFO!!!
    …hatte mich auch stark verwundert, was sich da alles installieren will… ;o(

  3. #4 von realworld234 am 20. Dezember 2010 - 08:49

    Vielen Dank für Deinen Bericht. Diese „App-Inflation“ war mir eh schon suspekt…

  4. #5 von Simon am 4. November 2010 - 11:50

    Hi, ich finde leider nicht den Weg um diese App zu entfernen. Hast du einen Tipp?
    VG und Dank im voraus

    • #6 von lev_jung am 5. November 2010 - 11:37

      Hi Simon, schau dafür doch bitte in Deinem Facebook Account unter Konto | Privatsphäre-Einstellungen | Anwendungen und Webseiten. Hier lassen sich alle geladenen Anwendungen einstellen und auch wieder entfernen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s