Skype und Facebook begründen Partnerschaft

skype logo_190x85Skype bindet Facebook ein

Was machen ein VoIP-Unternehmen ohne wirkliche soziales-Netzwerk-Ausrichtung und ein soziales Netzwerk das noch nicht mal einen funktionierenden Chat hat, ganz zu schweigen facebook_150x56von einer Telefonunterstützung? Klar, sie tuen sich zusammen und sagen, gemeinsam sind wir unschlagbar – wir müssen nur feste dran glauben.

In der nächsten Überarbeitung der Skype 5.0 Beta könnte also bereits die Funktion eingebaut sein, sich von Skype aus mit seinem Facebook-Konto zu verbinden. Im Umkehrschluss kann man dann wohl auch seine Skype-Kontakte in Facebook bearbeiten. Ob man seine Skype-Kontakte von Facebook aus auch anrufen kann, bleibt abzuwarten.

Ein Zusammenschluss macht für beide Unternehmen Sinn. Die Chat-Fähigkeiten von Facebook sind mehr als nur bescheiden und Video-Chat für Facebook-Nutzer Lichtjahre entfernt. Skype ist endlich auf einer sozialen Plattform angesiedelt und wird auf einen Schlag 500 Millionen neue potentielle Nutzer bekommen.

Skype 5.0 Beta gibt es derzeit nur für Windows. Wer es selber testen möchte, findet die Beta auf Skype Garage. (Noch ist Facebook nicht integriert!)

,

  1. #1 von Marco am 7. Oktober 2010 - 10:10

    Da kann ich dir nur recht geben, allerdings sollte bei dieser Kooperation auch beachtet werden, dass die Nutzer vielleicht selbst entscheiden können, ob Kontakte von dem einen Netzwerk in dem anderen übergehen. Viele Nutzen z.B. Skype für geschäftliche Zwecke und wenn man diese z.b. nicht bei Facebook haben will, dann sollte man dies ausschließen dürfen.

  2. #2 von stang2k am 29. September 2010 - 19:06

    Finde diesen Schritt durchweg positiv. Bin mal gespannt wie es aussehen wird, aber generell wird es für uns nun einfacher, verschiedene Netzwerke miteinander zu nutzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s