Facebook Places (Orte)

Facebook_Places

Facebook Places nun auch in Deutschland

Facebook hat seinen Lokalisierungsdienst Places nun auch für Deutschland frei geschaltet. Wer anderen Facebook-Nutzern seinen Standort mitteilen will, wer sehen möchte, welcher Facebook-Nutzer gerade in der Nähe ist, kann das nun also auch bei uns.

Um den Dienst nutzen zu können, wird ein iPhone mit Facebook iPhone-App voraus gesetzt. Das Facebook-App für Android-Geräte kann noch nicht mit Places umgehen.

Wer sich in seinem Smartphone nun an einem Ort eincheckt, bekommt meist auch in der Liste Personen, die jetzt hier sind die Freunde angezeigt, die sich gerade am gleichen Ort, oder in der Nähe befinden. Bedenklich ist allerdings, dass man auch Freunde mit angeben kann, selbst wenn sie sich nicht gerade an dem Ort befinden.

Lässt sich Facebook Places abschalten?

Ja, den Dienst kann man in seinem Facebook-Profil individuell einstellen, oder auch ganz abschalten. Unter Facebook Privatsphäre an Places anpassen hatte ich bereits im August darüber geschrieben.

  

Benutzerdefiniert

facebook_com_homeIn der Markierung kann man sehen, dass Orte, an denen ich mich befinde standardmäßig mit Freunden geteilt wird. Die Einstellung lässt sich über den Link Pencil Benutzerdefinierte Einstellungen ändern. Wer Places nicht nutzen will, sollte alles, was zu diesem Dienst gehört, abschalten.

Dinge, die ich teile

Orte, an denen ich mich befinde

Facebook (1) I Privatsphäre-Einstellungen

Ein Klick auf den Pfeil und das Auswahlkästchen gibt vier Möglichkeiten vor. Unter dem Punkt Benutzerdefiniert bearbeiten werden weitere Möglichkeiten vorgeschlagen, darunter auch Nur Ich.

Facebook (5) I Privatsphäre-Einstellungen - nur ich

FB_individuelle Einstellung

Mich im „Personen, die jetzt hier sind“-Abschnitt anzeigen nachdem ich imageangegeben habe, wo ich mich befinde

Das dient dazu, den eigenen Standort in einer Karte festzulegen und hat standartmäßig den Haken bei Aktivieren gesetzt. Wer das nicht möchte, sollte die Funktion deaktivieren, also Häkchen weg nehmen.

Dinge, die andere Personen teilen

Freunde können angeben, dass ich mich an einem Ort befinde

Facebook (2) I Privatsphäre-Einstellungen

Hallo, geht’s noch? Hier sollte dringend FB_gesperrt über Auswählen auf Gesperrt umgeschaltet werden. Wird der Punkt aktiviert, tratschen nicht nur Freunde und Freunde von Freunden den Standort weiter, sondern alle Programme, die auf den Punkt Zugriff haben. Bei FarmVille könnte das bedeuten, dass man plötzlich Werbung über Rasensamen aus der Genossenschaft im nächsten Ort bekommt, weil FarmVille den Standort an eine örtliche Werbegemeinschaft weiter gepetzt hat. Wer will sowas?

Anwendungen und Webseiten

Informationen, die durch deine Freunde zugänglich sind

FB_Anwendungen 02

Eine weitere Einstellung findet man bei Anwendungen und Webseiten, unter dem Punkt Informationen, die durch Deine Freunde zugänglich sind. Hier sollte das Häkchen bei Orte, die ich besuche weg genommen werden, damit Anwendungen von Freunden nicht auf diese Informationen zugreifen können.

Leider ist es so, dass Einstellungen bei Facebook immer noch über mehrere Seiten verteilt sind. Hier sollte man sich wirklich die Zeit nehmen und sich jede Einstellung gründlich anschauen. Letztlich bedeutet jeder neue Dienst bei Facebook nicht nur Verbesserungen es bedeutet auch, immer mal wieder in die Privatsphäre-Einstellungen zu schauen um alles wieder neu anzupassen.

, ,

  1. #1 von Thomas am 6. Oktober 2010 - 06:19

    Hallo Dirk
    Daumen hoch. Ein wirklich schöner und interessanter Artikel. Besonder weil es hier alles schön zusammengefasst zu finden ist. Gut sind auch die Teile wie man „Orte“ zumindest teilweise deaktivieren kann das nicht jeder alles mitbekommt.
    Ich probiere es gerade mal auf meinem iPhone aus. Witzig ist es schon.
    Weiter so Dirk

    • #2 von lev_jung am 6. Oktober 2010 - 14:40

      Oh danke und ich werd bestimmt so weiter machen…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s