Rekord Patch-Day bei Microsoft

Microsoft - TechnetExtreme Flickschusterei ist angesagt

Am kommenden Dienstag, dem 12. Oktober, wird Microsoft 49 Flicken an die angeschlossenen PCs verteilen. Damit sollen Lücken im Internet Explorer, dem Microsoft Office und .NET Framework und in Windows selber (alle Plattformen incl. Server) geschlossen werden.

Was alles geflickt wird, kann nachgelesen werden im Microsoft Security Bulletin Advance Notification for October 2010

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s