FarmVille und die versteckten Fallen

101 GefahrenstelleFarmVille “free chash” Weihnachtsaktion?

Von einer Weihnachtsaktion erwartet man in erster Linie doch Geschenke. Seit unseren frühesten Kindertagen sind wir doch darauf geeicht, das Weihnachten immer auch etwas mit Geschenken zu tun hat. Was hier rund um FarmVille aufgebaut wurde und als Weihnachtsaktion an Facebook-Nutzer weiter gegeben wird, ist Abzocke übelster Sorte.

FB_FarmVille-Cash_001

Das ist das erste Bild das einen empfängt, wenn man die ausgelobten “310 Free Farmville Cash Christmas Bonus” haben möchte. Von hier aus wird man weiter geleitet auf eine Verteilerseite, die zwar immer noch nicht den “310 Free Farmville Cash Christmas Bonus” frei gibt, dafür aber der Firma Zynga ein lukratives Einkommen aus Mobilfunk-Abos verschafft.

FB_FarmVille-Cash_003Im weiteren Verlauf, je nachdem welchen Link man anklickt, darf man nun eine Mission vervollständigen (ich hatte auf FarmVille noch nie eine angefangen), man darf sich zeigen lassen, wie intelligent man ist, oder den eigenen IQ testen. Was man immer schon wissen wollte, bekommt man hier auch beantwortet: Finde heraus wer ist in dich verknallt ist – und eine Video E Card lässt sich hier auch herstellen. Noch immer ist kein Wort von “310 Free Farmville Cash Christmas Bonus”.

FB_FarmVille-Cash_004

02) Wie intelligent bist Du?

Hier werden 10 mehr oder weniger sinnige Fragen gestellt und den späteren Abonnenten bei Laune zu halten. Am Ende der Fragerei steht die letzte und ultimative Frage: Die nach der Mobilfunk-Nummer. Das sich dahinter ein Abo versteckt, in diesem Fall für 4,99 Euronen pro Woche, sollte spätestens jetzt klar sein. Das Kleingedruckte hab ich zum nachlesen, hier in Blau, mit eingefügt.

Das ist ein mobiler Unterhaltungs-Abonnement Service, Kosten pro Woche €4,99 – 1 Nachrichten pro Woche mit interessanten Fakten zur Steigerung Deines IQ – bis zur Kündigung mit dem Wort STOP an 70670 oder klick hier. Dieses Programm ist erhältlich über folgende Mobilfunkanbieter: T-Mobile, Vodafone, EPlus, O2, Victorvox, Debitel, und Mobilcom. Zusätzliche Kosten für Datentransfer können entstehen. Das Mindestalter für diesen Abo-Service ist 16. Registrierte Benutzer müssen den Kauf autorisieren. Lesen Sie die AGB’s. Für Hilfe, senden Sie eine SMS mit dem Wort HELP an 70670 oder eine email an de@cellhelp.net oder wählen Sie 01805 78 88 88 (0.14€/Minute aus dem Festnetz).

03) Teste Deinen IQ

FB_FarmVille-Cash_005

Auch der “IQ-Test” ist nicht wirklich ein Test. Auch hier werden einige Fragen gestellt, an deren Ende immer die unvermeidliche Frage nach der Mobilfunk-Nummer steht.

Wer sich immer schon gefragt hat, warum ausgerechnet nur die Mobilfunk-Nummer, dem sollte eins klar sein: Abgerechnet wird über die Mobilfunk-Rechnung oder über das Guthaben auf der PrePaid-Karte. Zyngy, die Vertreiber dieser “Tests” und Hersteller von FarmVille, bekommen auf jeden Fall ihr Geld.

Das Kleingeduckte konnte ich aus der Java-Anwendung nicht heraus lösen. Ein Klick auf das Bild sollte aber ein lesbare Größe herstellen. Preiswerter als der “Intelligenztest” ist das hier aber auch nicht. Hier werden 2,99 Euronen pro 5 Tage aufgerufen.

FB_FarmVille-Cash_005a

FB_FarmVille-Cash_00904) Finde heraus, wer in Dich verknallt ist

Hier kommt die Frage nach der Mobilfunk-Nummer direkt in der Startseite. Geschickt wird hier mit der Neugierde unerfahrener Anwender gespielt. Wer möchte nicht wissen, wer in einen verknallt ist. Ok, mich interessiert es weniger, denn ich hab auch so schon Stress genug.

Auch hier habe ich das Kleingedruckte in Blau mit eingefügt und dieses Abo ist mit 8,99 Euronen pro Woche wirklich sch&§$$ teuer.

Geschäftsbedingungen
Dies ist ein Abonnement von Cell720 Horoskop für 8,99€ pro Woche, welches unbegrenzte Horoskop Text Kredits pro Abo-Periode beinhaltet. Sie bestätigen, dass Sie unseren Service abonnieren indem Sie Ihre Rufnummer auf unserer Website bereitstellen und anschließend Ihren persönlichen PIN Code eingeben, welches wir Ihnen per SMS zusenden werden oder indem Sie das Kennwort per SMS an die 43334 senden. Alle Pläne sind Subjekt zu den Geschäftsbedingungen. Minderjährige unter 18 Jahre alt benötigen die Erlaubnis Ihrer Eltern. Unbenutzte Gutschriften können nicht in eine neue Abo-periode mit genommen werden (siehe Geschäftsbedingungen). Normale Netzwerktarife (WAP, GPRS, SMS) gelten. Die Abbuchungen werden auf Ihrer Handyrechnung zu sehen sein oder wird von Ihrer Prepaid Karte abgerechnet. Für Hilfe bitte sende eine SMS mit "STATUS an 43334. Sie können zur jeder Zeit Ihr Abonnement kündigen indem Sie eine SMS mit STOP UH an 43334 senden.Für Fragen bitte wenden Sie sich an unseren Kundendienst de.cs@cell720.com oder Rufen Sie uns an unter 01805900098 . Andere Gebühren können zutreffen.

Was fehlt noch? Ach ja, die Video E Card.

05) Create a Video E Card

FB_FarmVille-Cash_007

Hier lässt sich eine Video E Card erstellen und verschicken. Die Applikation ist schön bunt und einfach gehalten, so dass auch wirklich jeder,ab dem 08. Lebensjahr mit den bunten Bildchen zurecht kommt. Ich brauche nicht zu erwähnen, dass auch hier die Mobilfunk-Nummer am Ende abgefragt wird.

FB_FarmVille-Cash_008Interessanter ist aber, was diese Applikation alles an Facebook-Freigaben erwartet – einfach alles! Das bedeutet, das diese Applikation zugriff auf wirklich alle persönlichen Daten haben will – und bei unerfahrenen Anwendern meist auch bekommt. Da kann man alle seine Daten auch am nächsten Busbahnhof auf eine der vielen Plakatwände schreiben…

 

Nein, ich mag diese Spiele und sonstigen Apps auf Facebook wirklich nicht. Das liegt aber nicht an fehlendem Humor, sondern an den vielen versteckten Fallen, die ich immer wieder auf’s Neue finde.

Mein Fazit: Das gute, alte “Mensch ärger Dich nicht”, mit den drei besten Freunden / Freundinnen gespielt, bringt am Abend wesentlich mehr Spaß und es ist im Bezug auf Datenschutz sicherer – ok, weniger für die, über die dabei übelst gelästert wird :-)

, , , ,

  1. #1 von vera am 24. Januar 2011 - 13:33

    Wer kommt denn auf die Idee das die was zu verschenken haben.
    ich würde NIE !für ein Spiel hier echtes Geld ausgeben,
    und das ist ja nicht die erste „Falle“ mit der Farmvillespieler geködert werden sollten.
    Immer wieder tauchen Aktionen auf, bei denen für weniger Geld als sonst viele Punkte gekauft werden können.
    Also-Finger weg und einfach den Blödsinn nicht aufmachen!!!

  2. #2 von Alien-Schneeflocke am 26. Dezember 2010 - 19:57

    Also was sich Zynga da wieder geleistet hat, ist echt ne Frechheit, vor allem, weil diese Games ja schließlich auch von jeder Menge Kiddies gespielt werden, die vermutlich nur auf den FV Cash aus sind und dieses „nette“ Kleingedruckte bestimmt nicht lesen.

    Da zahlt ich lieber 25 Euro paysafecard ein, um Farmville Cash zu bekommen, hab mehr von dem Zeug und obendrein keine (weiteren) persönlichen Daten abgegeben und blöde (viel teurere Abos) bestellt. Ich mag Farmville zwar sowieso nicht, aber wenn schon, denn schon.

  3. #4 von Antje am 21. Dezember 2010 - 09:41

    Wer heute noch glaub Geld >einfach so< geschenkt zu bekommen – der hat es irgendwie nicht anders verdient – sorry :)

  4. #5 von Sascha am 21. Dezember 2010 - 09:05

    Wirklich eine sehr unschöne Aktion. Nun mag man mit ein wenig Häme sagen, dass es Spieler von FarmVille nicht besser verdient haben, aber damit würde man sicherlich über das Ziel hinaus schießen.

    Ich frage mich, ob Facebook bekannt ist, mit welchen Praktiken da gearbeitet wird. Normalerweise sind die ja recht schnell, wenn es um solche Sachen geht. Andererseits bringt die Firma Zynga eine Menge Geld und aktive Spieler in Facebook hinein – ob da dann die Objektivität gewahrt bleibt, weiß ich nicht.

    Letztlich handelt es sich beim IQ-Test jedoch tatsächlich um einen solchen. Leute, die Grips haben, fallen auf die gestellte Falle nicht hinein und haben somit den Test bestanden. Die Leichtgläubigen hingegen -und die dürften zahlreich vertreten sein- tappen natürlich direkt in die teure Falle.

    Zwar dürfte man das Geld nach geltendem Recht problemlos wiederbekommen bzw. gar nicht erst zahlen müssen, aber das ist dann auch wieder mit viel Papierkram und Ärger verbunden. Klingt nicht unbedingt nach besinnlicher Weihnacht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s