WordPress ärgert mich

wordpress.250x68Automatik Export nach Facebook ist anscheinend ein Fake

Es könnte alles so schön sein. Blog Beitrag verfassen und im Blog veröffentlichen, gleichzeitig noch einen Tweet über den neuen Blog Beitrag bei Twitter absetzen und einen Auszug des Beitrags auf Facebook posten. Doch, Verfassen eines Blog Beitrags und das Veröffentlichen im Blog, also die Grundfunktionen, die kriegt WordPress noch einigermaßen zuverlässig hin.

WP_aergert_michIst es so ungewöhnlich, das jemand seine Blog Beiträge aus WordPress heraus auch direkt auf Twitter und Facebook posten möchte? Bin ich etwa der Einzige, der das möchte? Anscheinend ist es ungewöhnlich und anscheinend bin ich der Einzige, sonst hätte ich mittlerweile schon Antwort auf meine diversen eMails zu dem Problem bekommen. Noch einmal zum Problem: ich möchte einfach nur von WordPress aus auch direkt nach Facebook publizieren können – wenn das denn in WordPress schon als Option eingebaut ist.

Ich möchte nicht immer bei jedem Start von WordPress, erst die WordPress-Anwendung aus Facebook entfernen, dann Facebook schließen, die Funktion in WordPress deaktivieren, dann WordPress schließen, dann den Browser schließen, den PC neu starten, WordPress und Facebook im Browser neu aufrufen, die Funktion in WordPress neu aktivieren, den Zugriff der App in Facebook erlauben, alles wieder schließen und anschließend neu starten und… beten, dass es klappt. Das, liebe WordPress-Entwickler, ist weit jenseits von Anwenderfreundlich.

Update: Das posten dieses Beitrags auf Facebook hat 3 Versuche gebraucht. Um einen geänderten Beitrag erneut zu posten mußte ich wieder alles neu starten und neu aktivieren.

  1. #1 von martin am 17. März 2011 - 15:14

    äääähmm….

    http: //twitterfeed.com/ ????

    geht doch alles…. ;))

    • #2 von lev_jung am 17. März 2011 - 17:45

      Bei mir vergisst WordPress regelmäßig die Facebook Zugangsdaten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s