Worüber deine Freunde sprechen

Facebook testet mal wieder neue Funktionen. Diesmal, wie fördert man Gespräche.

Anscheinend kommentieren wir zu wenig, aus Sicht von Facebook. Wohl deshalb testet Facebook eine neue Funktion in den News Feeds, „Worüber Freunde sprechen“, in einem kleinen Nutzerkreis. In der Android mobil App, zeigte Mashable bereits, wie die neue Funktion aussieht.

n einem eigenen Abschnitt des News Feeds werden gesammelte Kommentare der Freunde angezeigt und dazu, wie oft diese Beiträge von anderen kommentiert wurden. Das Ziel ist eindeutig, Facebook will, dass Freunde mehr miteinander kommunizieren – auf Facebook.

Facebook testet öfter mal neue Funktionen mit einem kleinen Nutzerkreis. Es bleibt abzuwarten, ob diese wirklich mal groß ausgerollt wird. Im Sommer wurde so z.B. die Funktion getestet, Posts und Kommentare von Familie und Freunden bevorzugt anzuzeigen, damit der Nutzer direkt kommentieren kann, ohne die Posts einzeln aufrufen zu müssen.

Mich persönlich reißt Facebook schon lange nicht mehr vom Hocker. Daran wird auch die die Funktion „Worüber Freunde sprechen“ nichts ändern.

, , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s